Unicepta

Business Intelligence

Unicepta

Genutzte Technologien

  • Google BigQuery
  • Tableau Server
  • Tableau Desktop

 

Genutzte Services

  • Data Engineering
  • Tableau Consulting
  • Strategie

Wer ist UNICEPTA?

UNICEPTA ist ein weltweit tätiger Full-Service-Anbieter für Media-, Marketing- und Corporate-Intelligence-Lösungen. Mit KI-getriebener Technologie und über 450 Expert*innen  analysiert UNICEPTA weltweit verfügbare Inhalte aus Social, Online, Print, TV und Rundfunk sowie zahlreichen anderen Datenquellen – in Echtzeit und zu jedem anderen gewünschten Zeitpunkt. Kurz: UNICEPTA ermöglicht Unternehmen, besser zuzuhören und entsprechende Handlungen abzuleiten. Die Analysen und Insights dienen global agierenden und branchenführenden Unternehmen und Organisationen als Basis für Entscheidungen der Unternehmensführung sowie in Kommunikation und Marketing. Die Büros von UNICEPTA befinden sich in Berlin, Köln (Zentrale), Krakau, London, Shanghai, São Paulo, Washington DC und Zürich.

Ziele und Herausforderungen

Das Ziel des Projekts war es, UNICEPTA bei der Erstellung von Tableau Dashboards für das neue Marketing Intelligence Produkt Brand Sensor 360° zu unterstützen, das den Kunden von UNICEPTA einen umfassenden Überblick über ihre Brand Performance bietet.

Zum Hintergrund des Brand Sensors 360°:

Die Lösung zielt darauf ab, die wichtigsten Marketingdaten und KPI aus Paid, Owned und Earned Media zu überwachen. Zum ersten Mal werden diese Daten mit Interpretationen und Schlussfolgerungen von Experten innerhalb eines Dashboards kombiniert und dargestellt. Bezahlte Kampagnen- und Kanalaktivitäten werden parallel zu Ansichten über die Markenwahrnehmung in den Medien (traditionelle und soziale Medienkanäle sowie Influencer) und von Verbrauchern (Marktforschungsumfrage) interpretiert, um eine echte Innen- und Außenperspektive auf den Erfolg der Marke im Markt zu erhalten. Unternehmen können zudem mit wenigen Klicks schnell und unkompliziert relevante Themen für ihre Content-Erstellung identifizieren.

Die folgenden Punkte wurden als die größten Herausforderungen bei der Erstellung der Dashboards für dieses neue, innovative Produkt ermittelt:

  • Die Kombination einer Vielzahl an verschiedenen Datenquellen (soziale Netzwerke wie Instagram, Facebook, YouTube, Twitter, LinkedIn, TikTok, Werbemarkter sowie TV- und Printdaten) und deren performante Visualisierung
  • Die Sicherstellung einer schnellen Umsetzung von Dashboards (einschließlich Tests) zur Unterstützung einer zügigen Markteinführung durch UNICEPTA
  • Das Produkt sollte so flexibel sein, dass es ohne signifikanten Aufwand auf die Daten und Anforderungen verschiedener Kunden anpassbar ist.
  • Das Produkt sollte optisch hervorragend aussehen, intuitiv und einfach zu bedienen sein und vor allem Spaß machen; ein WOW-Effekt bei den Nutzern war definitiv erwünscht.

Bei all diesen Punkten konnte InterWorks mit seinen Tableau Expert*innen UNICEPTA in der Kreation passgenau unterstützen.

Das Hauptziel war es, ein sauberes, kohärentes Benutzererlebnis zu schaffen, das speziell auf die Bedürfnisse eines Marketingteams zugeschnitten ist, wobei die Komplexität der koordinierten Marketingdaten aus verschiedenen Quellen im Hintergrund bleibt. Die Tableau-Experten von InterWorks unterstützten UNICEPTA mit ihrem Fachwissen bei der Erstellung hochmoderner Dashboards, die eben diesen anspruchsvollen Anforderungen genügen.

Eine integrierte Task Force

Die Marketing- und Datenexpert*innen von UNICEPTA und InterWorks bildeten eine integrierte Task Force, um die Dashboards für das neu konzipierte Produkt in nur wenigen Wochen durch tägliche, gemeinsame Arbeitssessions zu erstellen. Parallel dazu wurde in mehreren Iterationen an der Datengrundlage gearbeitet und konstant optimiert. So mussten die verschiedenen Datenquellen, insbesondere bei den sozialen Netzwerken, bezüglich der Metriken wie Reichweite und Engagement aufeinander abgestimmt werden, so dass diese miteinander vergleichbar waren. Ein InterWorks Data Engineer unterstützte das UNICEPTA Team bei der Optimierung der Datengrundlage in Google BigQuery in Bezug auf die Performance. Weiterhin wurde das gemeinsame Team von UNICEPTA und InterWorks von einer User Interface Designerin unterstützt, die die ersten Ideen und Skizzen in ansprechende Designs umsetzte.

Eine agile Projektdurchführung war für beide Parteien sehr wichtig, um möglichst effizient die Kundenbedürfnisse für das Produkt zu identifizieren und umzusetzen. Schnelle Iterationen, kurze Feedback Loops, kontante Einbindung von Kunden und Kolleg*innen außerhalb des Kernteams waren essenzielle Methoden, um das finale Produkt in der kurzen Zeit überhaupt erstellen zu können.

Das Ergebnis

Das Ergebnis war ein Set innovativer, performanter und einfach zu verstehender Tableau Dashboards, die speziell auf die Bedürfnisse von Marketingteams innerhalb des neuen innovativen Produkts von UNICEPTA, dem Brand Sensor 360°, zugeschnitten sind.

Sie fördern eine quantitative und qualitative Analyse der Brand Performance, so ist z.B. unter den quantitativen Markenkennzahlen immer eine Vorschau und ein Sprung zum ursprünglichen Nachrichtenartikel oder einem bestimmten Social-Media-Post möglich.

Darüber hinaus bieten die Dashboards Sektionen für die Dateninterpretation durch die Markenanalyse-Experten*innen von UNCEPTA, um den Kunden zu helfen, schnelle und effektive datenbasierte Entscheidungen für ihr zukünftiges Marketing zu treffen.



Subscribe to our newsletter

  • I understand that InterWorks will use the data provided for the purpose of communication and the administration my request. InterWorks will never disclose or sell any personal data except where required to do so by law. Finally, I understand that future communications related topics and events may be sent from InterWorks, but I can opt-out at any time.
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

InterWorks uses cookies to allow us to better understand how the site is used. By continuing to use this site, you consent to this policy. Review Policy OK

×

Interworks GmbH
Breite Straße 27
40213 Düsseldorf
Deutschland
Geschäftsführer: Mel Stephenson

Kontaktaufnahme:
hello@interworks.de
Telefon: +49 211 97537041

Amtsgericht Düsseldorf HRB 79752
UstldNr: DE 313 353 072